Sie haben Lust, sich mal bildhauerisch auszuprobieren oder schon Vorerfahrung und möchten sich gerne in einer entspannten Auszeit auf einem Hof im Allgäuer Voralpenland in ein bildhauerisches Projekt vertiefen? Dann sind Sie hier genau richtig!
In einer kleinen Gruppe arbeiten wir in entspannter Atmosphäre im Freien hinterm Haus ohne Maschinen mit Hammer und Meißel. Sie können Ihr Kunstwerk wahlweise in Sandstein oder Marmor erstellen, beide Steine sind gut zu bearbeiten.
In Imaginationen begleiten wir parallel zur Arbeit am Stein den gestalterischen Prozess. Wichtig ist vor allem Ihre Fantasie und Begeisterung – das beinahe meditative Klopfen geht dann bald wie selbst von der Hand.
Zur Erholung gönnen wir uns Pausen mit gemeinsamen Mahlzeiten und Kaffee und Kuchen und können Körper und Seele unter Apfelbäumen in der Sonne oder Abends beim gemeinsamen Grillen und einem Gläschen Wein neue Kraft tanken lassen.
Die Übernachtung im Haus ist in Doppelzimmern oder einem Gemeinschaftsraum möglich, ein leckeres Frühstück ist im Preis inbegriffen. Mittag- und Abendessen wird nach gemeinsamer Absprache gestaltet, auch inhaltlich. Von Grillen mit selbstgemachten Salaten oder gemeinsamem Kochen bis „Pizzalieferservice“ oder Abendessen in einem netten Restaurant in Wolfegg ist alles möglich.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine genügend große Auswahl an Steinen ist vorhanden. Gerne können auch eigene Steine mitgebracht werden.

Fr. 2.10.2020:   16:00 – 19:00 Uhr
Sa. 3.10.2020:  10:00 – 17:00 Uhr
So. 4.10.2020:  10:00 – 17:00 Uhr
Dietrichsholz 1, 88410 Bad Wurzach – Wolfegg

Anmeldung über VS Friedrichshafen, Kursnummer: HB 4282, Tel. VHS FN 07541/2033434